• Solar

    Zukunftssicherheit heißt für uns auch, dass wir auf die Ressourcen und die Umwelt Rücksicht nehmen. Mit unserer Photovoltaikanlage können wir für rund sechs Wochen pro Jahr unseren eigenen Strombedarf decken und reduzieren dadurch unsere CO2 Emissionen.

    Auf der ständigen Suche nach Effizienzsteigerung investieren wir kontinuierlich in neue „grüne“ Technik. Neben der effizienten Produktion optimieren wir auch unsere Gebäudetechnik durch Wärmerückgewinnung oder LED-Beleuchtung.

  • KARTON + RECYCLING

    Karton ist in Bezug auf Umwelt und Nachhaltigkeit das bevorzugte Verpackungsmaterial weil es sehr gut recycel- und wiederverwertbar ist. Karton leistet einen wichtigen Beitrag zum nachhaltigen Umgang mit unseren Rohstoffen. Die Papier- und Kartonindustrie hat die Kreislaufwirtschaft auf sehr hohem Niveau verwirklicht.

    Weisert+Daur Verpackung führt jährlich ungefähr 1.500 Tonnen Papier- und Kartonabfälle der Kreislaufwirtschaft zu. Auch die Verwendung umweltfreundlicher Stoffe sowie der Verzicht auf mineralölbasierenden Druckfarben sind für uns schon lange selbstverständlich.

  • Klimaneutrale Verpackungen

    Klimaschutz gewinnt zu Recht an Bedeutung und beeinflusst immer stärker das Kaufverhalten der Kunden. Damit sind natürlich auch wir gefordert, Ihnen Verpackungen anzubieten, die diesem Kaufverhalten gerecht werden.
    Trotz ressourcenschonenden Handelns, entstehen auch bei der Produktion von Verpackungen Treibhausgase, sowohl im Produktionsprozess selbst wie auch bei der Herstellung der Rohmaterialien und beim Transport. Wir ermitteln die entstehenden CO2-Emissionen auftragsspezifisch und für die gesamte Prozesskette der Verpackung entsprechend den Anforderungen der Ökobilanznormen DIN ISO 14040 und 14044. Wir sind Print C02 geprüft.

    Den ermittelten CO2-Wert können wir für Sie kompensieren, indem wir bei einem der führenden CO2-Asset-Management-Unternehmen in Europa CO2-Minderungszertifikate (Gold-Standard-Klimaschutz-Zertifikate) kaufen, um einen Ausgleich beziehungsweise eine Stilllegung der entstandenen CO2-Emissionen zu erreichen.

  • FSC® – Forrest Stewardship Council®

    Seit 2009 sind wir FSC-zertifiziert. FSC ist ein internationales Zertifizierungssystem für die Waldwirtschaft. Es garantiert, dass Holz- und Papierprodukte aus verantwortungsvoll bewirtschafteten Wäldern und kontrollierten Herkünften stammen.

    Außerdem müssen die vorgeschriebenen Standards in allen Produktionsstufen von uns ständig eingehalten werden – unabhängige Zertifizierer stellen dies sicher.

    Das berechtigt uns, das FSC-Siegel auf Ihre Verpackungen aufzudrucken. Ein Plus für die Umwelt und ein Plus für Ihr Unternehmen.